Amnesia Core Cut

 

Amnesia Core Cut - auch bekannt als "SSH/Amnesia", hat sich als vielfacher Cup-Gewinner weltweit einen Namen gemacht. Diese Sorte, gezüchtet von Hy-Pro, ist ebenfalls unter dem Namen "Hy-Pro’s Amnesia" bekannt.

 

Wichtig ist die Unterscheidung zum häufig verwechslungsanfälligen "Amnesia Haze"

(afghani x hawaian x laos x jamaican).

Der "Amnesia Core Cut" stammt von der einzigartigen Samenlinie "Super Silver Haze" von Greenhouse ab

und entspricht daher diesem Phänotyp.

 

Im Wachstum zeigt die Pflanze typische Sativa-Eigenschaften und benötigt daher mehr Platz nach oben.

Dies ermöglicht jedoch eine enge Platzierung mehrerer Pflanzen, was die Sorte auch für die kommerzielle

Kultivierung attraktiv macht.

Der "Core Cut" ist unempfindlich gegenüber Temperaturschwankungen und unpassender Düngung,

sowie resistent gegen Pilz- und Schimmelbefall, was die Pflege erleichtert.

Die Blütezeit beginnt schnell, und die Pflanze sollte aufgrund des schnellen Wachstums frühzeitig

mit Netzen oder JoJos gestützt werden.

Eine moderate Kürzung des Hauptstamms wird gut vertragen, sollte jedoch nicht übertrieben werden.

Die an den Seitenästen ausgebildeten Buds sind zwar klein, dafür jedoch zahlreich und sehr kompakt.

Als Super Silver Haze-Phänotyp weist die Sorte ein Aroma von Bubble-Gum und Candy auf.

 

Ursprünglich ein Super Silver Haze Cut (SSH), wurde der Strain im Greenhouse weiterkultiviert,

fälschlicherweise als Amnesia Strain identifiziert, was zur irreführenden Namensgebung führte.

Später wurde die Genetik von einem ICmag-Mitglied an einen Freund namens "Core" weitergegeben,

der den Strain aufgrund seines Potenzials verbreitete. Dies führte zur Bezeichnung "Amnesia Core Cut".

Core selbst ist kein Züchter und hat nie behauptet, für die finale Genetik verantwortlich zu sein,

dennoch hat er mit dem SSH/Amnesia-Strain zahlreiche Cups gewonnen.

 

Mit 19 Auszeichnungen weltweit zählt auch dieser Amnesia-Klon zu den beliebtesten und erreicht auf

seedfinder.eu in User-Rating von 7,20 (auf einer Skala von 10 Punkten).

Liebhaber berichten von einem angenehmeren High und einem klareren Zustand im Vergleich zu anderen Amnesia-Sorten. Die Wirkung des "Core Cut" ist nicht typisch Sativa und schwer einzuordnen.

Viele Nutzer berichten von einer extrem berauschenden, fast „knock-out“-artigen Wirkung,

wenn die Pflanze zu lange stehen gelassen wird.

 

THC Gehalt:

>25%

 

Breeder:

Hy-Pro Seeds

 

Genetik:

Super Silver Haze Cut von Greenhouse Seeds

*Amnesia Core Cut Phäno*

 

Indica / Sativa Ratio:

30 / 70 

 

Terpene Profile:

süß, blumig, fruchtig, würzig

 

Ernte:

ca. 600g 

 

Blütezeit:

Indoor: ca. 63 Tage

Steckling - Amnesia Core Cut

19,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1